DER JUNGE UND DAS BIEST – Universum Film veröffentlicht Anime am 29. Juli

Nach Summer Wars und Ame & Yuki – Die Wolfskinder kommt auch Mamoru Hosodas neuestes Werk nach Deutschland. In seinem neuen Coming-of-Age-Abenteuer trifft ein junger Waise auf einen sprichwörtlich „bärenstarken“ Schwertkämpfer.

Der Waisenjunge Kyuta fristet sein Leben als Streuner in dem Tokioter Stadtteil Shibuya. Eines Tages findet er ein Portal, dass ihn in das sonderbare Reich Jutengai transportiert. Auf seiner Suche nach einem Rückweg in seine alte Welt, trifft Kyuta auf den bärenartigen Schwertkämpfer Kumatetsu. Trotz seiner wilden Art nimmt sich der grummelige Bär Kyuta an und will ihn fortan als seinen Schüler ausbilden. Zwischen dem ungleichen Team entwickelt sich rasch eine tiefe Freundschaft, die so einiges durchstehen muss – denn der „bärige“ Lehrmeister hat sich nichts geringeres zum Ziel gesetzt, als der nächste Herrscher von ganz Jutengai zu werden.

Wie schon bei seinem letzten Film Ame & Yuki – Die Wolfskinder, entstanden die Animationen zu Der Junge und das Biest in Mamoru Hosodas eigenem Studio Chizu. Für die Umsetzung holte er sich eine Reihe von erfahrenen Anime-Künstlern dazu, darunter der Charakterdesigner Takaaki Yamashita (u. a. One Piece – Baron Omatsumi und die geheimnisvolle Insel) und Artdirector Anri
Jojo (u. a. Space Battleship Yamato). In Japan war Der Junge und das Biest einer der größten Box-Office-Hits des Jahres 2015 und wurde mit dem Japanese Academy Award als „Best Animation Film“ ausgezeichnet.

In Deutschland wird Hosodas neuester Film neben dem normalen DVD- und BluRay-Release auch in einer BluRay Limited Edition erscheinen. In dieser wird sich eine zweite BluRay-Disc mit über zwei Stunden exklusiven Bonusmaterial befinden. Obendrauf gibt es noch ein Filmguide- und Novelbooklet. Auf der diesjährigen AnimagiC wird der Film bereits vor seinem offiziellen Releasetermin am 29. Juli auf einer großen Leinwand gezeigt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Beitragsbilder: © 2015 THE BOY AND THE BEAST FILM PARTNERS

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.