Anime Messe Berlin 2017 – Ticket-Vorverkauf und erste Ehrengäste

In diesem Jahr erfolgreich gestartet und gleich sofort ausverkauft – die Anime Messe Berlin überraschte in vielerlei Hinsicht. Nun wurden die ersten Infos zur Anime Messe Berlin 2017 veröffentlicht.

Mit 3.500 Besuchern war die Anime Messe Berlin 2016 gleich zu ihrer Premiere komplett ausverkauft und ein voller Erfolg gewesen. Das Augenmerk der noch jungen Veranstaltung lag vor allem auf J-Music und mit Konzerten von AHS, Haruka und AmandaLee hebte man sich erfrischend von den übrigen Conventions im Lande ab (wir berichteten). Auch im kommenden Jahr wird es wieder eine Anime Messe Berlin geben, dieses mal jedoch in einer neuen Location, die mehr Platz für die Besucher bieten soll.

Die Anime Messe Berlin 2017 findet dieses Mal vom 23.-25.Juni im modernen KOSMOS statt. Neben genügen Platz für Künstler und Aussteller, wird es auch zwei Anime-Kinos und zwei Showbühnen geben. In einem entsprechenden Location Trailer von animando kann man sich auch bereits einen ersten Eindruck von dem neuen Messegelände machen.

Seit heute startete nicht nur die Anmeldung für Aussteller, Zeichner und Showgruppen, sondern auch der Kartenvorverkauf. Je früher man diese bestellt, umso günstiger werden diese dann auch. So kann man sich bis zum 02.01.2017 die Dauerkarte für alle drei Conventiontage bereits ab 50 € sichern. Einzelkarten sind bereits ab einen Preis von 22 € (Freitag), 28 € (Samstag), bzw. 14 € (Sonntag) zu erwerben.

Auch die ersten beiden Ehrengäste sind bereits verkündet worden. So konnte erneut DoraNeko für die Messe gewonnen werden, die bereits auch dieses Jahr schon mit ihren Interpretationen zahlreicher japanischer Anime Openings und Endings die Besucher begeistern konnte. Auf der Anime Messe Berlin 2017 wird die talentierte Sängerin, welche in Japan Musik studierte, wieder zwei Konzerte geben, denen man am ersten und letzten Messetag beiwohnen kann.

Mit Nino Kerl von Ninotaku TV holt man sich den wohl bekanntesten YouTuber der deutschen Animeszene auf die Messe. Bisher konnte der große Anime-Enthusiast mehr als 287.000 Fans auf seinem Kanal gewinnen, in dem er sich neben Animes auch noch Mangas, J-Games und dem Land der aufgehenden Sonne selbst widmet. Seit neuen kann man ihn auch in seinem neuen Format „All About Anime“ auf RTL II You verfolgen. Am Messe-Samstag wird Nino exklusiv die Moderation des AMV-Wettbewerbes übernehmen und sich am Sonntag schließlich seinen Fans in einem Q&A-Panel, sowie einer Autogrammstunde stellen.

Kommende und weitere Infos gibt es immer aktuell auf der offiziellen Facebook-Seite und der Homepage der Anime Messe Berlin.

Beitragsbilder:
Logo Anime Messe Berlin © Anime Messe Berlin / Anime Kultur e.V.
Foto DoraNeko / Nino Kerl © kitamani.de

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Ein Gedanke zu „Anime Messe Berlin 2017 – Ticket-Vorverkauf und erste Ehrengäste

  • 7. März 2017 um 13:45
    Permalink

    Hatte auch überlegt, wieder hinzugehen, aber ich besuche schon lange keine Conventions mehr. Die letzte Convention, die ich besucht hab, war vor 5 Jahren und ich sehe auch kein Grund, nochmal eine zu besuchen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.