LOVE LIVE! SUNSHINE!! – großes Kinoevent von Kazé

Im heutigen Newsletter kündigte Kazé ein Kinoevent zu Love Live! Sunshine!! am 26. Februar 2017 an.

Lovelive!-Sunshine!!-Anime
© 2016 PROJECT Lovelive! Sunshine!!

Damit wird erstmalig in Deutschland ein japanisches Pop-Konzert in mehreren Kinos gezeigt. Das Konzert der Gruppe Aquors aus dem Anime Love Live! Sunshine!! wird direkt aus dem Yokohama Stadium in mehrere Länder übertragen werden, wobei durch die Zeitverschiebung hierzulande das Konzert nicht live ausgestrahlt, sondern erst am Nachmittag gezeigt werden wird. Genauere Details will der Publisher noch veröffentlichen.

Der Anime startete im Juli 2016 in Japan und läuft hierzulande bei Anime on Demand. Hauptcharakter ist die quirlige Schülerin Chika Takami, die ihre Schule mit der Gründung einer School-Idol-Gruppe vor der Schließung retten will. Dabei nimmt sie sich ein Beispiel an ihrem großen Vorbild, der Idol-Gruppe µ’s, welche ebenfalls schon einmal vor genau dem selben Problem stand.

Zeitgleich verkündete Kazé auch, dass der Anime zu Love Live! Sunshine!! hierzulande im 2. Halbjahr 2017 auf DVD und BluRay erscheinen soll.

Beitragsbilder: © 2016 PROJECT Lovelive! Sunshine!!

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden sie unter Hilfe.

TREFFEN SIE EINE AUSWAHL UM FORTZUFAHREN

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Cookie-Einstellungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung

  • Das Tracking über Google-Analytics zulassen:
    Jedes Cookie, wie z.B. Tracking- und Analytische Cookies
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück