YOSUGA NO SORA – Anime on Demand nimmt Titel in sein Programm auf

Heute veröffentlichte Kazé, dass der Anime Yosuga no Sora in Kooperation mit dem Publisher AniMoon auf der Streamingplattform Anime on Demand laufen wird.

Yosuga-No-Sora-Anime-on-Demand
© Sphere / YOSUGANOSORA Partnership

Als neuester Conten-Partner stellt AniMoon Publishing seinen ersten Titel Yosuga no Sora der Streamingplattform von Kazé zur Verfügung. Ab dem 13. Juni soll der Titel jeden Dienstag sowohl in deutscher Synchronisation, als auch im Original mit deutschen Untertiteln bei Anime on Demand zu sehen sein.

Yosuga no Sora handelt von den beiden Geschwistern Haruka und Sora, die nach dem tragischen Unfalltod ihrer Eltern zurück an ihren alten Heimatort zurückziehen. Während Sora nur sehr schwer mit der neuen Situation zurecht kommt und sich an ihren Bruder klammert, versucht dieser das Vergangene zu verarbeiten und mit alten Freunden wieder in Kontakt zu treten. Doch während Harukas alte Schulfreundinnen Kazuha, Akira und Nao sowie das Hausmädchen Motoka alles versuchen, um ihn als ihren Liebhaber zu gewinnen, will Sora ihren Bruder lieber ganz für sich alleine haben.

Die 12-teilige Animeserie basiert auf einer erotischen Visual Novel und ist vor allem wegen ihrer gewagten Thematik einer der am meisten diskutierten Anime-Titeln der letzten Jahre.

Quelle: Pressemitteilung

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Paudshi

Schon ein etwas älterer Hase unter den Anime- und Mangafans. Blogger und Student, Hobbykoch und -fotograph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.